Deine Energiefrequenz erhöhen: So geht’s

Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Deine Energiefrequenz erhöhen: So geht’s

Deine Energiefrequenz erhöhen. Das hört sich im ersten Moment vielleicht ein kleines bisschen merkwürdig an.

Aber es ist doch tatsächlich so, dass du viel schönere Dinge erlebst, wenn du gut gelaunt durch die Welt gehst, oder?

Du ziehst nämlich die Dinge an, die auf der gleichen Energiefrequenz sind, auf der du dich bewegst.

Deine Energiefrequenz zu erhöhen bedeutet aber nicht nur, lauter tolle Dinge in dein Leben zu ziehen, sondern auch, dich rundum wohl zu fühlen.

Gut gelaunt und mit einer tollen Schwingung lebt es sich schließlich besser als griesgrämig auf einer niederen Schwingung, oder?

Und mit dem Manifestieren klappt es auch gleich viel besser.

In dieser Podcast-Episode geht es genau darum.

Ich erkläre dir, weshalb eine hohe Energiefrequenz so toll ist und wie du deine Frequenz ganz einfach erhöhen kannst.

Hör gleich rein:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Egal welche Energien du gerne in dein Leben lassen möchtest, achte bitte bei allen Dingen, die du dafür verwendest (ätherische Öle, Materialien, Edelsteine, etc.) auf eine gute Qualität. Denn nur wenn die Dinge auch eine gute Qualität haben, haben sie ausreichend Kraft, um dich auf eine höhere Energiefrequenz zu bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen
Pin
Twittern