Close
Menü

Die 7 Emotionen und deine Organe

Emotionen Organe

Manchmal kann es schon ganz gut sein, wenn man um die Zusammenhänge im Körper Bescheid weiß. Hast du zum Beispiel gewusst, dass häufige Wutausbrüche mit einer Blockade der Leber zusammen hängen können? Man fragt nicht umsonst zu jemanden, der ein kleines bisschen gereizt ist: “Was ist dir denn für eine Laus über die Leber gelaufen?” […]

Weiterlesen

5 Dinge, für die es sich lohnt, dankbar zu sein

dankbar

Denke einmal ganz bewusst an deine Beschwerden. Spüre dich richtig in deinen Schmerz hinein. Denke daran, welche Aktivitäten du nicht mehr ausführen kannst, weil du diese Beschwerden hast. Wie fühlst du dich dabei? Wahrscheinlich nicht so gut, oder? Vielleicht hat sich der Schmerz in der kurzen Zeit, in der du an ihn gedacht hast, sogar noch verstärkt. Jetzt überleg bitte einmal, wie […]

Weiterlesen

Kohlenhydrate – Gut, schlecht oder beides?

Kohlenhydrate

Von den einen geliebt, von den anderen verhasst – Kohlenhydrate. Die westliche Ernährung empfiehlt einen durchschnittlichen Anteil von 50 Prozent an Kohlenhydraten in der täglichen Ernährung. Bei einer Low Carb Ernährung schwankt der Wert je nach Ausrichtung, liegt aber deutlich unter 50 Prozent am Tag und geht manchmal gar gegen null. Die Traditionelle Chinesische Medizin […]

Weiterlesen

4 Bewegungsarten, die du in deine tägliche Routine einbauen solltest

Bewegungsarten

Ich verlange keine sportlichen Höchstleistungen von dir. Aber ein wenig Bewegung im Alltag ist schon ganz gut für dich. Durch die richtigen Bewegungsarten kann deine Lebensenergie ungehindert durch deinen Körper fließen. Wenn alle Winkel und Ecken erreicht werden, können wiederum keine Blockaden entstehen. Ohne Blockaden, keine Beschwerden. Klingt gut, oder? Du musst dafür nur leider […]

Weiterlesen

Journaling: Wie Tagebuch schreiben dein Leben verändern kann

Tagebuch schreiben

Es ist über 20 Jahre her, als ich es das letzte Mal wirklich durchgezogen habe, das Tagebuch schreiben täglich über einen langen Zeitraum hinweg durchzuhalten. Damals war ich ein Teenager und habe alles, was mich belastete – und das ist in diesem Alter durchaus eine Menge – in meinem Tagebuch festgehalten habe. Damals war es […]

Weiterlesen