Was du selbst für dein körperliches und emotionales Wohlbefinden tun kannst

Birthday

Happy Birthday! Mein Blog ist ein Jahr alt!

Ja, glaubt man das denn? Es ist schon wieder ein Jahr rum und mein Blog feiert Geburtstag!

Genau heute vor einem Jahr ging meine Webseite online.

Ich kann mich noch genau erinnern, wie nervös ich war, als gleich in der Früh der “Coming Soon”-Modus abgedreht wurde.

Was würden die Leute sagen? Hoffentlich gefallen ihnen meine Artikel. Hoffentlich interessiert sich überhaupt irgendjemand für meinen Blog.

Aber all diese Befürchtungen waren umsonst.

Ich hatte gleich im ersten Monat 10.000 Aufrufe auf meinem Blog.

Damit hätte ich nie gerechnet.

Nach dem ersten Hoch gingen die Zahlen natürlich wieder ein bisschen runter, aber mittlerweile wächst mein Blog zusehends. Und das, obwohl ich mich in den letzten Wochen sehr zurückgehalten habe, was neue Blog-Beiträge angeht.

ES KOMMT WAS NEUES

Der Grund dafür ist schnell erklärt.

Ich habe natürlich nicht die Lust am Schreiben, oder gar an meinem Online Business verloren.

Nein, nein.

Ganz im Gegenteil.

Ich arbeite auf Hochtouren, um etwas Neues für dich auf die Beine zu stellen.

Und auch jetzt wieder bin ich nervös.

Wird meine Idee ankommen? Werden sich die Menschen da draußen dafür interessieren?

Ganz ehrlich: Ich bin selbst so begeistert, dass das einfach nur gut werden kann. Es ist doch so: Wenn du etwas gerne machst und dich dafür einsetzt, dann kann es nur gut werden.

Zu viel will ich noch nicht verraten, aber es wird in Richtung Wellness für Zuhause gehen.

Dazu kommen auch endlich wieder neue Kurse. An denen arbeite ich auch schon brav, um sie dir bald präsentieren zu können. Aber lass dich einfach überraschen!

Bis dahin, habe ich beschlossen, mein Pudelwohl Konzept noch einmal allen Menschen da draußen zugänglich zu machen.

Ja, richtig!

Sobald die neuen Kurse fertig sind, wird es das Pudelwohl Konzept in dieser Form nicht mehr geben.

Aber manchmal muss man sich eben von etwas trennen, um Neuem den Raum zum Wachsen zu geben.

DAS PUDELWOHL KONZEPT – ZUM LETZTEN MAL

Du hast jetzt also noch die Möglichkeit Teilnehmer des Pudelwohl Konzepts zu werden. Mein Online Kurs zu einer gesunden Lebensführung nach der Chinesischen Medizin.

Das Pudelwohl Konzept wird jetzt erst einmal eine Zeit lang offen und für jeden zugänglich rumstehen. Wie lange, weiß ich noch nicht. Aber sobald meine neuen Kurse fertig sind, ist dann Schluss damit.

Keine Sorge: Solltest du dich jetzt dafür entscheiden, hast du natürlich uneingeschränkten Zugriff, auch wenn das Pudelwohl Konzept in dieser Form nicht mehr verkauft wird.

Als Teilnehmer profitierst du dann aber von Angeboten, die sonst keiner bekommt. Zuschlagen lohnt sich also jetzt genauso wie früher.

ZEIT, DANKE ZU SAGEN

So ein Anlass – also der Geburtstag meines Blogs – ist auch genau der richtige Augenblick, um noch einmal richtig schön DANKE zu sagen!

Ein riesengroßes Danke geht an meine Leser – also an dich! Danke, dass du auf meinen Blog gefunden hast und dich für meine Themen interessierst. Ohne dich könnte ich diese Arbeit, die mir so viel Spaß macht, gar nicht tun.

Ich danke auch meiner Familie und meinen Freunden, die mich unterstützt haben und auch immer noch unterstützen. Ihr seid die besten!

Ein großes, ganz spezielles Danke geht auch an meinen Freund, Markus Cerenak, ohne ihn würde es diesen Blog wahrscheinlich gar nicht geben.

Natürlich geht auch ein großes Danke, an alle, die ich während diesem Jahr kennen gelernt und die mich auf die eine oder andere Art unterstützt haben.

Ich würde sagen: Auf noch viele weitere Jahre!

Fühl’ dich pudelwohl!

Herzliche Grüße,

 

 

 

Comments are closed